Das muss nicht sein - erste Kurse sind in der Planung!

Das Besondere an unserem geplanten Angebot besteht darin, dass Ihr bei LernRad häppchenweise und über einen längeren Zeitraum selbst aktiv an Fällen lernt, als würdet Ihr einer/m Expert*in über die Schulter schauen und von dieser/diesem Feedback erhalten zur eigenen Herangehensweise. Eine interdisziplinäre Falldiskussion ist zudem wichtig, um den individuellen Patienten bestmöglich zu versorgen. Radiolog*innen müssen somit also nicht nur wissen, welche offenen Fragen und Anforderungen ihre klinischen Zuweiser*innen an den Befund haben, sondern auch Rückmeldung zu ihren eigenen Befunden z.B. in Form von Biopsie-Ergebnissen oder OP-Berichten erhalten, um in Zukunft besser befunden zu können. Durch das hierdurch entstehende Gefühl der Selbstwirksamkeit und die gleichzeitige Interaktion mit den Dozierenden wird der Lerneffekt und die Zufriedenheit deutlich erhöht, statt im Vergleich den Frontalvorträgen bei Präsenzkursen lediglich stundenlang passiv Wissen in Empfang zu nehmen und dieses meist direkt wieder zu vergessen. Zudem bietet das Angebot ein E-Learning von Zuhause passend zur eigenen zeitlichen Verfügbarkeit und spart somit nicht nur die Kosten von Anreise und Unterkunft oder notwendiger Abwesenheitstage am Arbeitsplatz, sondern ermöglicht auch die Teilnahme von örtlich und zeitlich gebundenen Teilnehmer*innen wie z.B. Eltern oder körperlich eingeschränkten Menschen, welche an Präsenzkursen nur unter erschwerten Bedingungen und hohem Organisationsaufwand teilnehmen können. 

Unser geplantes Kursangebot beinhaltet unter anderem auch Kurse für die Q-Zertifizierung für kardiale MRT, kardiale CT, Prostata-MRT und muskuloskelettale Radiologie. Abonniert gerne unseren Newsletter und wir informieren euch, sobald die ersten Kurse online sind!

Abonniere unseren Newsletter!

Wir sagen Dir Bescheid, sobald unsere ersten Kurse für Fachärzt*innen online sind!