Abdomen Basics

200,00  / Monat

Kursdauer: ca. 10 Stunden

– Unser beliebtester Kurs für den Einstieg in die Abdomenradiologie. –

Bist Du Student*in?

Bist Du Mitglied der Deutschen Röntgengesellschaft oder Jungen Neuroradiologie?

Dann wähle Dein Mitgliedslevel aus, um die rabattierten Preise zu sehen!

 

-
+

Spezifikationen

Kategorien: ,

Description

Du hast keinen Plan von der Abdomendiagnostik und weißt nie, wann Du ein Röntgen-Abdomen, eine CT-Untersuchung, eine MRT-Untersuchung oder lieber doch ein Ultraschall des Abdomens anfordern sollst? Du hast Radiologie als Fach im mündlichen Staatsexamen und möchtest Dich auf mögliche Fragen zum Röntgen des Abdomens oder zur Schnittbilddiagnostik des Abdomens vorbereiten? Du willst Dich fit machen für den klinischen Alltag als Weiterbildungsassistent*in in der Radiologie? Du willst wichtige Pathologien selber erkennen können – sei es als Internist*in oder Chirurg*in oder welche spannende Fachrichtung auch immer Du wählen möchtest? Du findest Radiologie sowieso schon spannend und möchtest ein bisschen tiefer in die Materie eintauchen, als Dir das im Studium möglich war? Du hast gerade Radiologie im Studium und möchtest möglichst viel für “das Leben danach” mitnehmen?

Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für Dich!

Dieser Kurs bietet einen guten Einstieg in die komplexe Welt der Abdomendiagnostik:

  • Er bietet einen Überblick über den Stellenwert und die Indikationsstellung der verschiedenen Modalitäten (Röntgen, CT, MRT und Ultraschall).
  • Du erfährst, wie das mit den Kontrastmittelphasen im CT funktioniert und wozu man diese braucht.
  • In diesem Kurs wird die Anatomie und die systematische Analyse des Röntgen-Abdomens erläutert.
  • Zudem wird die Schnittbildanatomie sowie die systematische Bildanalyse von CT-Untersuchungen des Abdomens beleuchtet.
  • Du erlernst, wie man wichtige Befunde in der Abdomendiagnostik richtig erkennt und diese einordnet (Pneumoperitoneum und Retropneumoperitoneum, Fettgewebsimbibierung, Spiegelbildungen, etc.).
  • Prüfungsrelevante Pathologien des Abdomens und deren Differentialdiagnosen werden in diesem Kurs behandelt.
  • Und das wichtigste: Du kannst Dir viele spannende, echte Fälle mit einem Dicom-Viewer anschauen!

Somit bereitet Dich dieser Kurs nicht nur auf die Examensprüfung (Schwerpunkt: Röntgendiagnostik des Abdomens) sondern auch auf das wirkliche Leben in der Klinik (Schwerpunkt: Computertomographie sowie Stellenwert und Indikationsstellungen der Modalitäten) vor. Du kannst Dir den Fall 4.01 in unseren kostenlosen Vorschau-Lektionen ansehen, wenn Du Dir nicht sicher bist, ob das Konzept das Richtige für Dich ist.

Was dieser Kurs nicht bietet ist folgendes:

Dieser Kurs ist kein Sonographiekurs. Es ist schwierig, die praktische Durchführung der Abdomen-Sonographie anhand eines solchen Kurses abzubilden. Man braucht einfach praktische Erfahrung am Patienten. Im Internet gibt es viele gute Videos zur Sonographie des Abdomens, guck Dir diese am besten einmal an. Natürlich wird die Sonographie in diesem Kurs nicht einfach ausgeklammert, da es eine wichtige Methode der Abdomen-Diagnostik ist – aber der Schwerpunkt liegt deutlich auf dem Röntgen und CT.

Dieser Kurs bietet Dir in insgesamt 5 Lektionen, die auf 5 Tage ausgelegt sind, alles, was für den Einstieg in die Abdomen-Diagnostik wichtig ist. Anhand von praktischen Fällen in unserem integrierten Dicom-Viewer kannst Du Dir jeden Fall erst einmal ganz alleine angucken und Dir eine Meinung bilden. Du bekommst dabei als Hilfestellung ein strukturiertes Befundschema an die Hand, mit Hilfe dessen Du Dir den Fall selbstständig erarbeiten kannst. Bei vielen Fällen gibt es darüber hinaus auch noch Fragen, die Dir bei der Erarbeitung des Falles helfen sollen. Dadurch lernst Du ganz praktisch die systematische Herangehensweise an eine Röntgen- oder CT-Untersuchung des Abdomens. Im Anschluss an jeden Fall gehe ich mit Dir in teils interaktiven Videos die systematische Bildanalyse gemeinsam durch und zeige Dir die entscheidenden pathologischen Befunde. Und natürlich lösen wir dabei dann auch das Rätsel um die (Differential-)Diagnose! Von Fall zu Fall wirst Du dadurch immer sicherer im Umgang mit den Bildern. Insgesamt gibt es in diesem Kurs 19 Fälle + noch einmal 4 Fälle im Abschluss-Quiz (Tag 5)- also reichlich Möglichkeit zum Üben!

Wichtig: Du solltest für die Durchführung dieses Kurses einen Desktop-PC oder ein Notebook mit richtiger Maus zur Verfügung haben – so ist eine optimale Funktionsweise des Dicom-Viewers und der interaktiven Kursinhalte gewährleistet. Wir empfehlen, Chrome oder Edge als Browser zu verwenden, bei anderen Browsern kommt es zu kleinen Fehlern bei der Anzeige des Kurses.

Im Abo ist der Kurs für Dich unbefristet freigeschaltet. Du kannst das Abo zu jedem Monatsende kündigen.

Wenn Dir dieser Basics Kurs gefallen hat, schau Dir gerne unsere Thorax Basics und Neuro Basics Kurse an – als Einstieg in die Bereiche Thorax und Neuroradiologie.

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Abdomen Basics”