Lektion 1 von 0
In Arbeit

Fall 18: Epikrise

Die Kolloidzyste ist in diesem Fall ein Zufallsbefund und entspricht keinem bildmorphologischem Korrelat der angegeben Klinik. Die gefürchtete Komplikation einer raumfordernden Kolloidzyste mit akutem Liquoraufstau liegt bei dem Patienten nicht vor. Somit besteht keine Behandlungsindikation.

Die Kolloidzyste stellt sich CT-morphologisch fast immer hyperdens dar und sollte nicht als “eingeblutete” Zyste befundet werden. Die Hyperdensität entspricht proteinreichem Zysteninhalt.